Muttermale & Hautkrebs: Als Skin Checker Haut untersuchen

Muttermale untersuchen: Werde zum Skin Checker (Sponsored)

facebooktwittergoogle_pluslinkedinrssyoutube

Jährlich 200.000 Melanome diagnostiziert

Hautkrebs ist eine gefährliche Krebserkrankung, doch er ist die einzige Krebsart, die mit bloßem Auge erkannt werden kann. Muttermale können Auffälligkeiten zeigen und würden Melanome rechtzeitig erkannt, sind 90 % aller Fälle von Hautkrebs heilbar. Die Laboratorien La Roche-Posay arbeiten seit über 10 Jahren eng mit Dermatologen zusammen und haben jetzt eine Kampagne gestartet, die dazu animieren soll, dass Menschen ihre Haut untersuchen und die ihrer Liebsten. In einem tollen Video zeigen Dalmatiner Hunde, wie einfach es ist, zum Skin Checker zu werden:

Hautkrebsprävention durch Melanom-Screening

Jeder Mensch trägt etwa zwanzig Muttermale auf dem Körper. Je höher die Anzahl, desto größer ist das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken. Verändern sich die Male oder zeigen sie bestimmte Auffälligkeiten, sollte unverzüglich ein Hautkrebs-Screening beim Dermatologen gemacht werden, um medizinisch abzuklären, ob es sich um Melanome handelt.

Haut untersuchen
Haut untersuchen

Als Skin Checker Haut untersuchen

Damit Sie bei Auffälligkeiten sehr früh aufmerksam werden, können Sie Ihre Haut untersuchen. Werden Sie auch zum Skin Checker der Kinder, vom Partner oder der Partnerin, von Eltern und Freunden. Denn einige Körperstellen lassen sich nur schwer auf Muttermale untersuchen. Und so geht´s:

Der gesamte Körper wird in Augenschein genommen, jedes Muttermal wird einzeln genau betrachtet. Außerdem wird geschaut, ob neue Male oder Leberflecken entstanden sind.

ABCDE Methode zur Früherkennung von Hautkrebs

Mit der ABCDE Methode werden die Muttermale kontrolliert und Sie werden als Skin Checker nach diesem Schema die Haut untersuchen:

  • Asymmetrie
  • Begrenzung
  • Colour
  • Durchmesser
  • Erhabenheit
ABCDE Methode Erkennung Hautkrebs: Muttermale untersuchen
ABCDE Methode Erkennung Hautkrebs: Muttermale untersuchen

Diese Graphik (bitte anklicken zur vergrößerten Darstellung) hilft Ihnen dabei, auf die wichtigen Signale zu achten und diese zu erkennen. Weitere Bilder und eine ausführliche Anleitung können Sie auf der interaktiven Skin Checker Website von La Roche-Posay downloaden und dort erhalten Sie weitere Informationen zum Thema Hautkrebs und Früherkennung.

Als Skin Checker gehen Sie am besten systematisch vor. Mit einem Handspiegel können Sie besser Ihren Körper nach Muttermalen absuchen. Selbstverständlich können Sie eine andere Person bitten, Ihr Skin Checker zu werden, indem sie Ihre Haut untersuchen hilft.

Skin Checker schauen genau hin
Skin Checker schauen genau hin

Vergessen Sie diese Körperbereiche nicht:

  • Kopfhaut
  • in und hinter den Ohren
  • Rücken
  • Unterseite der Arme und Beine
  • Fußsohlen

Anschließend werden Sie zum Skin Checker und unterstützen Ihren Helfer beim Untersuchen mit der ABCDE Methode. Werden verdächtige Muttermale entdeckt, ist eine weitere Untersuchung durch einen Dermatologen unerlässlich. Nur er kann fundiert feststellen, ob es sich um behandlungsbedürftige Melanome handelt oder ob alles in Ordnung ist.

Früherkennung wichtig bei Hautkrebs
Früherkennung wichtig bei Hautkrebs

Skin Checker untersuchen Muttermale regelmäßig

Umso früher verdächtige Muttermale fachärztlich untersucht werden, umso größer sind die Heilungschancen, wenn es sich um Hautkrebs handelt. Früherkennung ist deshalb immens wichtig. Skin Checker untersuchen die eigene, aber auch die Haut der Liebsten regelmäßig und animieren zur Vorstellung beim Dermatologen zum Hautkrebs-Screening, wenn sich Muttermale vermehren oder Auffälligkeiten bei der ABCDE Methode finden lassen.

Was Sie sonst noch tun können

Als überzeugter Skin Checker machen Sie Ihr Umfeld auf die Wichtigkeit der Früherkennung von Hautkrebs aufmerksam und empfehlen, die Haut und Muttermale zu untersuchen.

Möchten Sie andere animieren, posten Sie in den sozialen Netzwerken unter dem Hashtag

#SkinCheckerWerden

Sind Sie bereits Skin Checker, posten Sie unter dem Hashtag

#IchBinSkinChecker

Außerdem können Sie sich zum Thema auch auf Facebook und der Website von La Roche-Posay weiter informieren.

Früherkennung von Hautkrebs
Früherkennung von Hautkrebs

Dieser Beitrag wurde freundlicher Weise von La Roche-Posay gesponsert.

facebooktwittergoogle_pluslinkedinrssyoutube

Share This Post

Post Comment