GoodSkin Labs Filextra - Looks-Beauty.de - Tipps & Wohlfühloase für Beautys

GoodSkin Labs Filextra

facebooktwittergoogle_pluslinkedinrssyoutube

Aufpolsternde Gesichtspflege

Mit zunehmendem Alter ist die Haut im Gesicht natürlich sehr belastet. Auch wir können uns von kleinen Falten und allgemein wenig straffer Haut nicht freisprechen. Gerade deswegen sind wir als Frauen natürlich auch immer auf der Suche nach einer guten Gesichtspflege, welche die Haut optisch ein wenig straffer und jünger erscheinen lässt. Genau dies verspricht die Gesichtscreme aus dem Hause GoodSkin Labs. Dies soll mit einer extra Portion Kollagen schon nach kurzer Zeit möglich sein. Laut Studien berichten 91 Prozent der Anwenderinnen, dass sie nach vier Wochen eine optisch aufgepolsterte Haut feststellen konnten. Das Pflegeprodukt verspricht wirklich viel. Die Hautcreme ist preislich eher im Mittelfeld angesiedelt, doch wir waren mutig und wollten wissen, ob auch unsere Haut noch straffer wirken kann.

Jugendliches Erscheinungsbild dank Kollagen

Die Gesichtspflege verspricht eine aufpolsternde Wirkung, die spätestens nach vier Wochen ersichtlich sein soll. Diese Gesichtscreme ist generell für alle Hauttypen geeignet, auch empfindliche Menschen können daher ohne Skrupel zugreifen. Die Eigenschaften sind mit feuchtigkeitsspendend und straffend ausgezeichnet. Eine kleine Besonderheit sind die Glowcel-Mikroperlen. Diese sorgen dafür, dass die Haut direkt nach dem Auftrag frischer und gesünder wirkt. Die Ausstrahlung soll sich mit jeder Anwendung verbessern und die logische Folge ist dann eine schöne und strahlende Haut. Das Pflegeprodukt ist in der Anwendung sehr einfach, es soll jeden Tag morgens und abends aufgetragen werden. Die Hautcreme erledigt dann das übrige und das Kollagen verschafft einen frischen Auftritt. Wir waren also sehr gespannt und haben die bunte Tube schnell ausgepackt.

Gute Hautverträglichkeit und schnelle Frische

Auch wenn uns die Gesichtscreme rein optisch nicht wirklich zusagt, haben wir uns das Ganze genauer angeschaut. Die optisch sehr bunte und grelle Verpackung beherbergt eine sehr weiche und cremige Hautpflege. Die Gesichtspflege von GoodSkin Labs lässt sich daher recht einfach auftragen. Schon nach wenigen Sekunden ist die Hautcreme fast vollständig eingezogen. Es bleibt kein Film auf der Haut zurück, daher eignet sich das Pflegeprodukt auch an sehr heißen Tagen, was wir bereits sehr angenehm empfinden. Das Gesicht fühlt sich nicht beschwert an, es ist viel eher, als würde die Haut eine Erfrischung erfahren. Außerdem strahlt die Haut sofort, denn die vielen kleinen Schimmerpartikel leisten hervorragende Arbeit. Das sieht auch keinesfalls komisch aus, es ist kein richtiger Glanz, viel eher wirkt das Gesicht strahlend schön. Die Anwendung kann uns überzeugen und der Duft ist zum Glück so zurückhaltend, dass er nicht wirklich unangenehm ist. Dank dem Kollagen wirkt das Gesicht optisch straffer und bei regelmäßiger Anwendung kann die Hautcreme durchaus eine sichtbare Verbesserung schaffen. Uns gefällt die GoodSkin Labs Filextra besser, wie Exten-10.

facebooktwittergoogle_pluslinkedinrssyoutube

Share This Post

Post Comment