Neue Box im Abo: dm Leckerbissen von dm als Alnatura Box

Unpacking erste dm Leckerbissen Box

facebooktwittergoogle_pluslinkedinrssyoutube

Unpacking erste dm Leckerbissen Box

Erst kürzlich haben wir über die niegelnagelneue dm Leckerbissen Box geschrieben und schon gibt es heute das erste Unpacking der neuen Box im Abo. Es handelt sich dabei zwar um eine Alnatura Box, also keine typische Beautybox, aber da diese neue Abo-Box von dm so klasse ist, müssen wir einfach über sie schreiben. Schon bei der Registrierung für die allererste dm Abo Box, die Anfang November erschien, wurde die Lebensmittelbox schon gehyped. Der großartige Erfolg der dm Lieblinge hat also gründlich vorgearbeitet und der neuen Box mit Lebensmitteln den Erfolgsweg geebnet.

 

dm Leckerbissen im November 2012
dm Leckerbissen im November 2012

Wie funktioniert die dm Leckerbissen Abo-Box?

Die neue dm Leckerbissen Box im Abo funktioniert ähnlich wie die dm Lieblinge. Für monatlich 5 Euro pro Exemplar gibt es Überraschungsprodukte, die man selbst im ausgewählten dm Markt abholen kann. Die Alnatura Box ist ebenfalls auf ein Exemplar pro Person limitiert und kann nur von Volljährigen als Abo-Box bezogen werden. Von dm ist auch diese Box im Abo ein voller Erfolg, der sicherlich auch die Umsätze in den Märkten anhebt. Denn wenn man schon mal die dm Abo Box abholt, wandert garantiert auch noch der ein oder andere Spontankauf mit auf Kassenlaufband.

 

Inhalt der dm Leckerbissen Abo-Box
Inhalt der dm Leckerbissen Abo-Box

dm Leckerbissen Unpacking

In den Genuss gekommen, dass unser Praktikant die dm Leckerbissen für uns beim örtlich niedergelassenen dm Markt abholte, waren wir sehr gespannt auf die Ankunft unserer neuesten Abo-Box. Als der gut gebaute Praktikant in der Redaktion eintraf, stöhnte er schon, was wir Redaktionsfrauen denn nun schon wieder bestellt hätten. Es müsste ja jede Menge sein, wenn das Paket so schwer ist. Auch die Frage, wieso ein so schweres und spürbar volles Paket in beachtlicher Größe lediglich 5 Euro kostet, konnte sich der junge Mann nicht verkneifen. Diese Kommentare ließen die Vorfreude auf die neue Box im Abo natürlich nochmal zusätzlich ansteigen, ebenso wie die Spannung bezüglich des Unpackings der dm Leckerbissen Abo-Box. Den Deckel des Umkartons geluft, fiel sofort ins Auge, dass die Alnatura Box wirklich prall gefüllt ist. Es gibt keinen zweiten inneren Karton und auch mit Füllmaterial konnte die dm Abo Box sehr sparsam gefüllt werden. Die Box von dm war also in der Tat randvoll mit Produkten.

 

3 x süßer Brotaufstrich in der dm Leckerbissen Abo-Box
3 x süßer Brotaufstrich in der dm Leckerbissen Abo-Box

Was war drin in der ersten dm Leckerbissen Abo-Box?

Diese Box im Abo ist wirklich der helle Wahnsinn. Alles Fullsize Produkte von Alnatura und das Motto „Dürfen wir Sie zum Frühstück einladen?“ sind alle Produkte für den Frühstückstisch geeignet. Zwei Sorten Müsli, Hafer Crunchy mit 375 g zum Preis von 1,95 Euro und Beeren Müsli im Beutel zu 750 g und einem Preis von 3,45 Euro sahen auf den ersten Blick sehr lecker aus und haben sich beim Frühstücken auch als solche herausgestellt. Eine Box mit 5×4 Teebeuteln und zum Preis von 2,45 Euro sorgt ebenso für ein leckeres Frühstücksgetränk, wie auch der der Frühstücks Saft mit Direktsaft aus Apfel, Orangen, Karotten, Maracuja sowie Mangomark, aber ohne Zucker. 0,75 l kosten 1,95 Euro. Zu einem nahrhaften und köstlichen Frühstück dürfen abwechslungsreiche Brotaufstriche nicht fehlen. Insgesamt 5 verschiedene Produkte hält die dm Leckerbissen Alnatura Box für uns bereit.  Alnatura Vielblütenhonig im Glas mit 50 g und einem Preis von 0,85 Euro, zwei vegetarische Brotaufstriche in den Geschmacksrichtungen Rote Bete – Meerrettich und Paprika-Chili mit je 50 g zum Preis von 0,85 Euro und 0,75 Euro sind schon mal eine sehr gute Auswahl. Ergänzt werden diese durch Alnatura Selection Fruchtaufstrich Mango Marille im 200 g Glas und im Wert von 2,25 Euro sowie der mit Öko-Test Sehr Gut ausgezeichneten Schoko-Nuss Creme im 250 g Glas und einem Preis von 2,95 Euro. Nicht nur, dass diese Abo-Box von dm absolut klasse zusammengestellt wurde, sondern sie hat auch, wie die dm Lieblinge einen Wert, der deutlich über dem Boxenpreis von 5 Euro liegt. Hätte man all diese Produkte gekauft, hätte man dafür an der Kasse 17,45 Euro bezahlen müssen – die es zugegebenermaßen auch Wert sind. Denn uns haben sie allesamt restlos überzeugt und einmal mehr haben sie bewiesen, dass Bio-Produkte alles andere als nicht lecker sind. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste Alnatura Box von dm.

facebooktwittergoogle_pluslinkedinrssyoutube

Share This Post

Post Comment