dm Lieblinge: Kampf um Abo-Box und Konkurrenz für Box of Beauty?

Kampf ums Abo der dm Lieblinge beigelegt?

facebooktwittergoogle_pluslinkedinrssyoutube

Kampf ums Abo der dm Lieblinge beigelegt?
Kaum eine andere Abo-Box hat so viel Aufruhr erfahren, als die dm Lieblinge. Der Kampf um ein 3-monatiges Abo der Box ist wirklich beachtlich. Bisher war die Lösung jedoch eher nicht so optimal, denn Interessentinnen konnten sich nur so lange eintragen, bis alle 5.000 Abos verteilt waren. Genau dies sorgte sehr schnell für Unmut, denn das Formular wurde beispielsweise beim letzten Mal mittags eröffnet, viele ließen ihre Unzufriedenheit darüber auf der Facebook-Seite aus, denn schließlich kann nicht jeder zu so einer Zeit privat durch das Netz surfen. Die Beautybox ist auch nach dem neuerlichen Durchlauf noch sehr begehrt, im Grunde ist das Interesse daran genauso groß wie an der Box of Beauty von Douglas, wenn nicht gar größer. Mit ein Grund dafür ist der Preis der dm Box. Denn mit nur 5 Euro ist sie garantiert ein heißes Schnäppchen. Ganz neu übrigens auch die dm Leckerbissen, eine brandneue Abo-Box mit Produkten von Alnatura, die nach ähnlichem Prinzip von dm herausgegeben wird.

Die dm Lieblinge
Die dm Lieblinge Box ist ähnlich konzipiert wie eine Beautybox und mit Produkten aus der beliebten Drogeriekette dm befüllt. Es gibt insgesamt 5.000 Abos, die für drei Monate laufen. Nach den drei Monaten fängt die Verteilung wieder auf ein Neues an. Wer also eine Abo-Box ergattert hat, kann sich nur drei Monate sicher darüber freuen und musste dann wieder bibbern, ob die Eintragung klappt. Die Box ist gerade wegen der vielfältigen Auswahl sehr beliebt, denn es sind insgesamt 5 Produkte enthalten. Diese Beautybox kostet 5 Euro und wird im nahegelegenen dm Markt von den Abonnenten selbst abgeholt. Das Prinzip ist sehr überzeugend, denn für 5 Euro bekommt man wesentlich mehr an Gegenwert. Der Wert der einzelnen Boxen beläuft sich durchschnittlich auf 20-30 Euro, der Gewinn ist also sehr bemerkenswert. Auch die Verteilung der Produkte ist sehr ansprechend, es findet sich eine vielfältigere Auswahl als bei der Box of Beauty ein.

Das neue Verfahren
Gerade, weil die Beautybox die letzten Monate so beliebt war, musste sich dm viel Kritik gefallen lassen, was das Verteilen der dm Lieblinge anging. Bis jeder von der Reservierungsmöglichkeit der Box erfuhr, war auch schon jedes Abo vergriffen, wer pünktlich kam, konnte unter dem belasteten Server oftmals gar nicht erst die Reservierung fertig stellen und wenn dies dann hätte endlich klappen können, war der Counter über die verfügbaren Abos auch schon auf Null. Deswegen soll sich dies in der neuen Runde, die jetzt im November eingeläutet wird, auch ändern. Das Eintragungsformular für die Abo-Box soll dieses Mal 24 Stunden lang geöffnet bleiben, danach wird ausgelost. Es soll also nicht mehr nach dem Prinzip „wer zuerst kommt, bekommt eine Box“ laufen. Vielmehr können sich nun innerhalb des Zeitfensters alle anmelden und es wird ausgelost, wer eine dm Lieblinge Box beziehen kann. Es blieb zunächst abzuwarten, ob dm dies auch so umsetzen würde, denn gefragt sind die dm Lieblinge absolut, genau wie die Box of Beauty gibt es viele Fans, die sich die Box nicht entgehen lassen wollen. Und in der Tat ist die Vergabe der dm Lieblinge auch genauso verlaufen und glücklich schätzt sich, wer eins der gefragten 3-Monats-Abos haben darf. Wir freuen uns sehr, denn wir hatten bei der Verlosung Glück gehabt und dürfen uns zumindest in den kommenden 3 Monaten unsere Lieblinge bei dm abholen.

facebooktwittergoogle_pluslinkedinrssyoutube

Share This Post

Post Comment